Weiterbildung zur Naturkosmetikerin

Intensiv Weiterbildung für Kosmetikerinnen (Hybrid Lehrgang)


Sie sind ausgebildete Kosmetikerin und wollen künftig naturkosmetische Behandlungen anbieten? Dann ist vielleicht die Weiterbildung zur Naturkosmetikerin, die wir an unserer Akademie anbieten, das richtige für Sie.

Mit der Weiterbildung zur Naturkosmetikerin eröffnet sich der Kosmetikerin ein attraktives Arbeitsfeld. Schwerpunkt der Weiterbildung ist neben einer differenzierten Wirkstoffkunde, nach den Kriterien für kontrollierte Naturkosmetik, die ganzheitliche Betrachtung und Behandlung der Haut. Unsere Haut ist trennendes und verbindendes Organ zugleich. Sie verdient Beachtung und Achtsamkeit in der kosmetischen Behandlung und bedarf einer sorgfältigen Pflege.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Ausbildung als Kosmetikerin.

Was genau ist Hybrides Lernen?
Hier klicken und mehr erfahren
Kursinhalt
  • Naturkosmetik - Richtlinien, Rohstoffe, Verarbeitung, Wirkung
  • Ganzheitliche Betrachtung der Haut
  • Ganzheitliche Behandlungsmöglichkeiten von Hautproblemen
  • Warenkunde - praktisches Arbeiten mit kontrollierter Naturkosmetik
  • Kräuterkosmetik herstellen
  • Behandlunsgrituale mit Edelsteinen, ätherischen Ölen und Kräutern
  • Edelstein- & Kräuterstempel-Gesichtsmassage
  • Zertifikat
    Nach Beendigung der Weiterbildung erhalten Sie von uns ein Teilnehmerzertifikat mit der Bezeichnung "Zertifizierte Naturkosmetikerin".
    Termine
    Kursnummer: NKA1/2023DE
    Dauer: 6 Tage
    Unterrichtstermine:
    02. - 03. Mai 2023 (Online-Unterricht)
    04. - 07. Mail 2023 (Präsenzunterricht)

    Online-Unterricht: jeweils 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - ca. 16:00 Uhr
    Präsenzunterricht: erster Tag 13:00 - ca. 17:00 Uhr, danach 09:00 - ca. 17:00 Uhr, letzter Tag bis ca. 15:30 Uhr
    Gebühren
    Anmeldegebühr: 100,- €
    Kursgebühr: 880,- €
    In der Kursgebühr sind ein umfangreiches Skript, das Zertifikat und die im Unterricht verwendeten Verbrauchsmaterialien enthalten.
    Anmeldung